zum Inhalt springen

LVB Logo Ihre LVB im Netz - Der einfachste Zugang zu dem, was Ihnen wichtig ist

Job-Ticket

Die LVB bieten diese clevere und preisgünstige Mobilitätslösung für das wichtigste Kapital eines Betriebes - die eigenen Mitarbeiter - seit 2007 an.

Der Preis des Jobtickets ergibt sich aus der Anzahl der Tarifzonen, die auf dem Weg zur Arbeit durchfahren werden. Der spezielle Fahrschein wird auf Basis der ABO-Monatskarte des Mitteldeutschen Verkehrsverbundes (MDV) berechnet.

Je nachdem, wie viele Mitarbeiter sich im Unternehmen für das Jobticket entscheiden und wie viel das Unternehmen als Arbeitgeberanteil beisteuert, staffeln sich die Rabatte auf den Basispreis. Möglich sind bis zu 13 Prozent Rabatt.

Das ist außerdem mit einem Jobticket möglich:

  • Das Jobticket ist in der Zeit von Montag - Freitag, 17.00 Uhr - 4.00 Uhr des Folgetages sowie Samstag, Sonntag und Feiertag ganztägig auf andere Personen übertragbar (außer Azubi-Jobticket)
  • Von Montag - Freitag, 17.00 - 4.00 Uhr des Folgetages sowie Samstag, Sonntag und Feiertag ganztägig können bis zu zwei Erwachsene und zwei Kinder (bis 13 Jahre) ein Jobticket zusammen nutzen. Statt einer Person kann auch ein Hund mitgenommen werden (außer Azubi-Jobticket).



INFOS & KONTAKT:

doreen.petzold(at)lvb.de
(03 41) 4 92 20 23

  • Meine LVB

  • Hilfe